Round Table

Wissen erarbeiten, Erfahrungen bündeln, Informationen verbreiten

Der Round Table dient dem Informations- und Erfahrungsaustausch. Als Steuerungs- und Arbeitsgremium der Familienfreundlichen Wirtschaftsregion Basel ist er zuständig für den Wissensaufbau und die Informationsarbeit nach aussen. Die Mitglieder des Round Table bestimmen Inhalt, Form und Durchführung geeigneter Projekte, die Basel als familienfreundliche Wirtschaftsregion positionieren.

Am dreimal jährlich stattfindenden Round Table nehmen zurzeit rund zwanzig Persönlichkeiten aus Basler Unternehmen, Wirtschaftsverbänden und Verwaltungsstellen teil. Der Kreis der Teilnehmenden wird laufend erweitert.

Stephan Walliser

Stephan Walliser

Baloise
Der Round Table der Familienfreundlichen Wirtschaftsregion ist eine der wenigen Arbeitsgruppen, welche über viele Jahre hinweg überlebt hat. Der beste Beweis dafür, dass er den Teilnehmenden einen wirklichen Mehrwert bringt.

Karriere- und Mentoringprogramme in der Praxis

Wie machen wir uns als Arbeitgebende für Frauen attraktiver? Wie können wir Frauen stärken? Wie können wir sie unterstützen, auf der Karriereleiter bis ganz oben zu steigen? Der erste Round Table 2021 in Kürze.

Lesen